Kulturveranstaltungen

Ludwig van...

Ludwig van... Fotograma de «Ludwig van...» de Mauricio Kagel

Mauricio Kagel (1931 Buenos Aires) war ein deutsch-russisch-jüdischer Komponist, Dirigent, Autor und Filmemacher, der seit 1957 in Köln lebte. Er ist vor allem dafür bekannt, die theatralische Komponente musikalischer Aufführungen weiterzuentwickeln. Kagels filmisches Hauptwerk Ludwig van... ist ein surrealistischer Bericht über Ludwig van Beethovens Rückkehr nach Bonn im Jahr seines 200. Geburtstags, mit mehreren Hundert Beethoven-Kopien, darunter Joseph Beuys, Dieter Roth, Robert Filliou und vielen anderen Verwandlungen der Titelgestalt. Doch Kagels Film ist nicht nur eine Satire über die Konsumgesellschaft, der schwarz-weiß Film ist absichtlich aus der Zeit gerissen, gestört, respektlos, ja sogar stellenweise aggressiv. Laut der spanischen Zeitung ABC ist er vielmehr eine Betrachtung über den Mißbrauch und die Vermarktung, für die die Gesellschaft Beethoven verein-nahmt hat.

Innerhalb von

Veranstalter

  • Instituto Cervantes (Múnich)